Ab dem 1. November ändern sich die Öffnungszeiten für sonntags:

10 bis 12 Uhr

unverändert bleibt es

Mittwochs
15.00 bis 16.30 Uhr (Bücher-Fenster)

16.30 bis 18.00 Uhr (nur Rückgabe)

Unser Angebot:

Das Bücher-Fenster:

In unserem Online-Katalog finden Sie unsere Bücher, Spiele, CDs, DVDs und andere Medien. Dort können Sie gerne stöbern und sich Medien aussuchen. Über die Vormerk-Funktion des Kataloges können Sie die Medien bestellen. Wir erhalten dann Ihre Bestellung und Sie erhalten eine Bestätigung per Email. Wenn Ihre Bestellung bereit steht, werden Sie benachrichtigt und können sonntags in der Zeit von 9:30 bis 11:30 bzw. mittwochs in der Zeit von 15:00 – 16:30 Uhr vorbei kommen.

Bestellvorgang in 5 Schritten: 

1.   Im Online Katalog einloggen: Anleitung

2.    Im Online-Katalog stöbern:
Nutzen Sie gerne unsere Medienlisten und unsere Empfehlungen

3.    Medien vormerken mit dem Lesezeichen-Symbol

4.    Bestätigung mit Abholzeitraum an die Emailadresse erhalten

5.    Abholen

Alternativ können Sie auch per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Zettel (für den eine Box vor dem Pfarrheim bereit steht) bestellen.

Wir halten Sie per Mail auf dem Laufenden und informieren Sie über den Status Ihrer Bestellung. Ihre Bestellungen bereiten wir jeden Samstag vor, sodass sie am Sonntag bereit sind. Alle Bestellungen, die samstags bis 11 Uhr eingehen, können am nächsten Sonntag abgeholt werden.

Für die Bestellung von Bilderbüchern nennen Sie uns bitte eine Reihe oder ein Thema, zu dem wir dann eine Auswahl an Büchern zusammenstellen. Die Suche nach einem bestimmten Bilderbuch ist für uns sehr aufwändig.

Alle Zeiten im Überblick:

Abholzeitraum der zuvor bestellten Medien:

Sonntags              9:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Mittwochs             15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
In Einzelfällen nach Absprache (für Menschen der Risikogruppe)

Rückgabezeitraum:

Mittwochs          15 bis 18 Uhr vor dem Pfarrheim
Sonntags während der Abholung (9:30 bis 11:30 Uhr)

Während des Aufenthalts vor unserem Fenster bitten wir Sie Abstand zu halten und möglichst eine Maske zu tragen.

Herzlich willkommen auf der Internetseite der kath. Öffentlichen Bücherei St. Joseph Ostenland. Auf den folgenden Seiten finden sie Informationen über die Bücherei. Neben den regelmäßigen Öffnungszeiten können Sie sich hier über aktuelle Termine, Sonderöffnungszeiten und Aktionen in der Bücherei informieren. Das Büchereiteam wünscht viel Spaß beim Stöbern und hofft, Sie bald persönlich in der Bücherei im Pfarrheim Ostenland begrüßen zu dürfen.

 

Delbrücker Büchereien Partner der Aktion Lesestart

„Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“, so heißt ein  bundesweites Programm zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen bundesweit durchgeführt wird.
Seit 2011 wurde in einer ersten Phase das Lesestart-Set 1 von Kinderärzten an einjährige Kinder  verteilt.  In der zweiten Phase  sollen nun die Dreijährigen das Lesestart-Set 2 erhalten, das in Bibliotheken verteilt wird.
Die Delbrücker Büchereien sind Partner dieser Aktion und laden Eltern von dreijährigen Kindern ein, sich ein Lesestart-Set in der Bücherei kostenlos abzuholen.
In dem Set befindet sich ein altersgerechtes Bilderbuch, Tipps rund ums (Vor-)Lesen für Eltern und Kinder, Hinweise zur Bedeutung der Leseerziehung sowie ein Poster und Literaturempfehlungen. Das Set kann in allen Büchereien in während der Öffnungszeiten abgeholt werden.

Pastoralverbund Delbrück
Stadt Delbrück

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck-hoevelhof.de

Alle Bücher, die ich mag in der e-Leihe der Bücherei in Delbrück

Logo libell-e

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.